• Werner Kräutler

Als Ostergeschenk ein Schnupper-Wochenende im Valsertal


Sie suchen ein einzigartiges Ostergeschenk? Dann sollten Sie sich einmal das Programm unserer 'Schnupperwochenende' näher anschauen.

Seit Jahrhunderten bewirtschaften Bergbauern im Valsertal die steilen Bergwiesen. Diese Pflege hat aus den Landschaften in den Alpen jene Sehnsuchtsorte gemacht, die wir heute so lieben. Blumenübersähte Wiesen mit ihrem einzigartigen Reichtum an Pflanzen und Tieren. Und genau dafür ist das Valsertal unter Kennern berühmt.

Wir bieten im Rahmen der Schule der Alm den Naturfreunden die einzigartige Gelegenheit, die Arbeiten kennenzulernen, die zu diesen wunderschönen Wiesen und Almen geführt haben. Begleitet von Helgas Ziegenherde lernen die Besucher_innen jene Tätigkeiten kennen, die auf Alm und Bergmahd ausgeführt werden, um diese zu erhalten. Neben Melken und Käsemachen, das am Schnupperwochenende zwar nicht erlernt aber beobachtet werden kann, gehört vor allem die Heuernte auf den Mähdern zu den Sommerarbeiten der Älpler.

Einen feinen Erlebnisbericht erstellte die deutsche Bloggerin Sprinzeminze. Und zwar HIER.

Buchungen sind beim Tourismusverband Wipptal möglich.

Termine 2019

22.08. - 25.08.2019 29.08. - 01.09.2019 05.09. - 08.09.2019 12.09. - 15.09.2019 19.09. - 22.09.2019

Inklusivleistungen

  • 3 x Übernachtung/Frühstück in der gebuchten Kategorie

  • 1 x Almtag inkl. Mittags-Jause und „Marende“ am späten Nachmittag

  • 1 x Geführte Wanderung zur Hochalm

  • 1 x Muas oder Nocken aus der Pfanne

  • 1 x Abendessen (3-Gang-Menü) im Bergsteiger-Gasthof „Touristenrast“

  • nicht inkludiert sind Getränke sowie Kosten für den öffentlichen Bus

Preise pro Person

  • Doppelzimmer mit DU/WC im Bergsteigerhotel Das Lamm (www.das-lamm.at) für € 240,-

  • Doppelzimmer mit DU/WC in Privatpension für € 208,-

  • Doppelzimmer mit Fließwasser/Etagendusche in Privatpension für € 195,

Einzelzimmerzuschlag Gasthof: € 51,- Einzelzimmerzuschlag Privat: € 24,-


55 Ansichten